Veredelungen

Blind- oder Hoch-Prägung, Folienkaschierung, Lackiertechniken oder Duftlacke: Mit unserer Veredelungskompetenz aus der Verpackungsbranche und modernsten Druck- und Produktionstechniken verleihen wir Ihren Werbemitteln das gewisse Extra!

Blindprägung

Elegant, reduziert, eindrucksvoll: Mit der Blindprägung können wir Logos, Schriften ohne Verwendung von Folien oder Farben auf das Material einpressen. Das optische Ergebnis und haptische Erlebnis werten das Werbemittel beeindruckend auf.

Duftlack

Sinnlich und überraschend: Mit Duftlack werden einzelne Aromen in das Druckmaterial eingearbeitet. Sie werden bei leichtem Reiben auf der Oberfläche frei und verleihen dem Objekt den gewünschten Duft. Es sind verschiedenste Aromen erhältlich.

Folienkaschierung

Für glänzende Effekte: Mit der Folienkaschierung wird eine Folie auf ein Trägermaterial kaschiert. Die Auswahl ist beeindruckend: Glanzfolie, Mattfolie, Holografiefolie, und, und, und

Heißfolienprägung

Sehr edel: Ähnlich wie bei der Blindprägung wird hier ein Motiv, ein Logo oder Typografie in das Material gepresst. Bei der Heißfolienprägung kommt zur optischen Verstärkung noch eine Folie zum Einsatz.

Offsetdruck

Hochwertig gedruckt: Offsetdruck ist die erste Wahl für gestochen scharfe und äußerst sauber ausgeführte Druckergebnisse. Logos, Bildmotive, was immer: Das Flachdruckverfahren auf dem modernsten Stand der Technik überzeugt als Veredelungsmöglichkeit auf allen Arten von Verpackungen.

Strich-Siebdruck

Motive mit abgegrenzten Farbflächen besonders präzise realisieren: Der Strich-Siebdruck ist das perfekte Druckverfahren dafür.

Raster-Siebdruck

Ein feines Druckbild selbst schwieriger Motive: Das Drucken von Rasterbildern im Siebdruck macht´s möglich.