Heute schon wissen, wie morgen verpackt wird.

Das Karl Knauer Innovationsmanagement beschäftigt sich bereits heute intensiv mit gesellschaftlichen Trends, da diese die Erwartungen der Konsumenten in naher Zukunft widerspiegeln: Verpackungen werden immer mehr Funktionen erfüllen und zugleich höchst modern und effizient produziert werden. Wir stehen vor vielen neuen Entwicklungen und Herausforderungen, die wir gemeinsam mit Entwicklungskooperationen proaktiv und engagiert angehen.

Die wichtigsten Megatrends:

1. Funktionalität:
Die Funktionalität orientiert sich am Verhalten des Konsumenten und dessen Produktanforderungen für den täglichen Gebrauch. Anwenderfreundlichkeit und Einfachheit in der Verpackung avancieren zu wichtigen Erfolgsparametern für das Packaging von morgen. Dazu werden viele Funktionen über den eigentlichen Schutzmechanismus hinaus in Verpackungen integriert. Zum Beispiel Beleuchtung, Temperaturmessung, Sicherheitsfeatures, integrierte Marketingfunktionen und viele mehr.

2. Verpackungsgrößen:
Die Nachfrage nach kleinen und wiederverwertbaren Verpackungseinheiten wird steigen, denn kleine Konsumeinheiten resultieren aus dem demografischen Wandel der Gesellschaft und der Zunahme von Singlehaushalten. Dies hat Auswirkungen auf Verpackungskonstruktionen, die Flexibilität bei Abpackprozessen und die Logistik. Darüber hinaus wird der Megatrend der Individualisierung ebenfalls Auswirkungen auf die Verpackung der Zukunft haben.

3. Nachhaltigkeit & Materialinnovation:
Das steigende Umweltbewusstsein in der Gesellschaft wird zu weiteren Verbesserungen in Sachen Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit auf allen Ebenen führen. Karl Knauer gilt als vorbildlich in diesen Bereichen – eine nachhaltige Wirtschaftsweise gehört zu den zentralen Punkten unserer Unternehmensphilosophie.

4. Supply-Chain-Optimierung:
Weitere Innovationsfelder werden in den Bereichen Prozessverbesserung, schlanke Produktion sowie flexibler Materialfluss liegen. Zudem wird die Integration in die Prozesse unserer Kunden ein wichtiges Thema bleiben.

5. Design:
Die Verpackung wird immer mehr zum Instrument der Markenführung, zur Bühne der Markeninszenierung. Die Entscheidung für ein Produkt am Point-of-Sale dauert nur wenige Sekunden. Beim Online-Handel ist der gelungene Markenauftritt ebenfalls ein wichtiges Element der Produktpräsentation. Das Konzept des Verpackungsdesigns muss immer mehr Anforderungen erfüllen.
 Das Konstruktions- und Designteam von Karl Knauer ist Partner von vielen internationalen Marken und berät Sie bereits im frühen Stadium der Verpackungsentwicklung bei allen Aspekten, mit denen Sie schon morgen glänzen können.